OnAir:
Start

Hier lebt das Radio!

Herzlich willkommen bei fips. Wir sind das nichtkommerzielle und unabhängige Göppinger Lokalradio. Zu empfangen sind wir im Landkreis Göppingen auf der UKW-Frequenz 89,0 und im Kabel auf 99,2. Auch weltweit sind wir im Internet als Webradio zu hören. Schalten Sie ein oder klicken Sie einfach auf 'hören' um zu erleben, was Freies Radio bedeutet.

Aktuell: Die heutigen Sendungen finden Sie in unserem Sendeplan.



Radiofips ausgezeichnet mit LFK Medienpreis 2017

Radiofips, der lokale Göppinger Radio Sender hat mit den Spots "Neue Farben, neue Gesichter" den diesjährigen LfK-Medienpreis in der Kategorie "Hörfunk – Nichtkommerzielle Veranstalter, Hochschulen und Ausbildungseinrichtungen" gewonnen.

Die namehafte Jury beschreibt die Aktion als "ein origineller überzeugender Beitrag zum Thema Flüchtlinge."

Bei der Preisverleihung am 15. Mai 2017 im Apollo Theater Stuttgart nahmen Angeline Fischer und Oliver Schwarz unter großem Applaus den begehrten Preis entgegen. In der Jurybegründung heißt es: "mit wenig Mitteln wird hier das Thema sowohl handwerklich wie auch inhaltlich überzeugend und frisch, emotional und informativ angepackt und umgesetzt. Ein großes Kompliment der Jury für eine herausragende Idee, die Schule machen sollte."

Auch nach der Preisverleihung wird die Spotreihe fortgesetzt. Die diversen Beiträge sind zu hören auf UKW 89,0 und unter www.radiofips.de. Neue Mitmacher sind herzlich willkommen. Der wöchentliche Treff findet wie gewohnt freitags von 10 bis 12 Uhr im Kreismedienzentrum statt.

Über den LfK-Medienpreis

Der LfK-Medienpreis wird von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LfK) vergeben. Er wird für herausragende Leistungen der in Baden-Württemberg zugelassenen privaten Rundfunkveranstalter verliehen und prämiert Autoren von Hörfunk- und Fernsehbeiträgen, die sich neben ihrer journalistischen Qualität durch eine besondere Kreativität und Originalität auszeichnen. Insgesamt war dies die 26. Ausgabe der LfK-Medienpreisverleihung.



Lust eine eigene Radiosendung zu moderieren?
Mal selbst die Musik auflegen, interessante Gäste interviewen oder Ungewöhnliches zu Gehör bringen? Dann sind Sie hier richtig! Wir suchen aktive und motivierte Mitglieder für unseren Verein "Freies Radio Göppingen e.V.". Wir bieten die Möglichkeit selbst eine Radiosendung zu gestalten und sich am weiteren Aufbau unseres Radiosenders zu beteiligen. Inhaltlich und musikalisch gibt es bei uns keine Vorgaben. Interesse? Nähere Infos gibt es hier.



Euer Auftritt, bitte – die Radiobühne erwartet euch!
Ob Einzelmusiker oder Gruppe, ob Entertainer oder Comedy-Ensemble, mit der virtuellen Radiobühne bieten wir eine Plattform, auf der sich Künstler der breiten (Radio-)Öffentlichkeit vorstellen können. Direkt nach der Sendung "Wunschbox" empfangen wir dienstags um 21 Uhr unsere Gäste. Ob im Studio oder am Lautsprecher, seid dabei - auf oder vor der Radiobühne.


Aktuelles und Interessantes rund um fips und den Betreiberverein "Freies Radio Göppingen e.V." gibt es hier

Das Freie Radio Göppingen ist Mitglied der AFF

 
   
     
     (c) 2010 by Freies Radio Göppingen e.V.  -  Impressum / Anmerkungen