OnAir:
Startalles über fipsanschauen

Ein Blick hinter die Kulissen...

 

Sehen was jetzt gerade im fips-Sendestudio los ist? Einfach auf die fips-Webcam klicken!

Eingefangene Momente:

Blick ins radiofips Sendestudio 1
Der "Arbeitsplatz" im Studio 1
Blick über das Mischpult im Studio 1

Für technisch Interessierte:
Wir arbeiten in Studio 1 mit einem DATEQ Mischpult BCS 70,
mAirList (Sendeablaufsteuerung und -automation),
2x DENON DN-C 680 professional CD-Player,
1x DENON DN-C 615 professional CD-Player,
1x DENON F990 Minidisc, 2x Technics 1210 Plattenspieler.
Wir sprechen in 3x AKG C3000 Mikrofone die jeweils über
einen dbx 286A vorverstärkt werden.
Wir hören mit Beyerdynamic DT 292 Kopfhörern.
Ein Finalizer Express sorgt für exakte Summenkomprimierung,
ein STUDER Telefonhybrid mit 2 Noisegates für die Telefonanbindung.
Für Schnitt und Aufzeichnung ist ein PC mit professioneller Software angebunden.

Cartwall: Jingles auf Knopfdruck
Pegelüberwachung mit RTW 1119
Das radiofips Sendestudio 2

Technische Ausstattung unseres Studio 2:
Legendäres Radiomischpult EELA S440,
mAirList (Sendeablaufsteuerung und -automation),
2x DENON DN-C 680 professional CD-Player,
1x TASCAM 401 MKII CD-Player
1x DENON DN M1050R Minidiscrecorder,
1x Technics 1210 Plattenspieler,
1x SONY DAT Recorder DTC 690 und SONY Kassettendeck,
1x REVOX 38er Bandmaschine PR99 MKIII,
Oldtimer: Sonifex Doppel-Cartplayer (zum Spaß)
1x STUDER Telefonhybrid mit 2 Noisegates,
3x AKG C3000 Mikrofone jeweils über einen dbx 286A vorverstärkt,
Beyerdynamic DT 292 Kopfhörer.
Schnitt und Aufzeichnung mit PC und professioneller Software.
TC Finalizer Express zur Summenkomprimierung.

Das radiofips Sendestudio in Geislingen/Steige (Helfensteinklinik)

Technische Ausstattung Sendestudio Geislingen:
Radiomischpult REVOX MB16,
mAirList (Sendeablaufsteuerung und -automation),
2x SONY X-222 CD-Player,
1x Technics CD-Player
1x SONY MDS 503 Minidiscrecorder,
1x STUDER Telefonhybrid mit 2 Noisegates,
2x AKG C3000 Mikrofone jeweils über einen dbx 286A vorverstärkt,
Beyerdynamic DT 292 Kopfhörer.
Schnitt und Aufzeichnung mit PC und professioneller Software.
TC Finalizer Express zur Summenkomprimierung.
Übertragung zur Kreuzschine nach Göppingen via
Barix Streamingstrecke, Aufschaltung über Barionet

radiofips Studio 4 in den TV Studios der filstalwelle.
D&R Airence Broadcastpult
Mikrofone: Shure SM7
mairlist Playoutsystem
Möglichkeiten, Livebilder aus dem Studio
ins Fernsehprogramm zu senden.

Ein Teil unserer Sendetechnik:
Für das Soundprocessing setzen wir einen
SPL Vitanlizer MK2, einen TC Finalizer Wizard
sowie in der Sendestrecke einen Orban Optimod 8101B ein.
Pegelüberwachung über RTW 1019 LHR
Die Signalverteilung erfolgt über Lake F84 Splitter.
Eine selbstentwickelte Kreuzschiene verschaltet die Studios.
Ein Gentner Silence Detector sorgt im Havariefall für Überbrückung.
Im rechten Rack ist ein Teil der Videoanbindung
zur Versorgung des Patientenkanals der Klinik am Eichert
mit dem Live-Studiobild und Klinik-Infos zu sehen.

Herzstück: Die radiofips Sendeanlage für die 89,0
Ein Jünger D07 zur Begrenzung von MPX und Hub
Für edlen Analogsound: Der legendäre Thomson Stereocoder
Rohde und Schwarz RDS Coder damit die Hörer im Bilde sind
wer hier was sendet
Steuersender und Sendeendstufe von RVR
RTW 1119 Pegelanzeige und Abhörschiene von KID Broadcast
Havariekreuzschiene zu Studio 4 und Kontrolltuner
Signalzuführung aus den Studios via Barix

und am Ende gehen wir nun in die Luft:
 
.

Die radiofips Sendeantenne für die 89,0.
 
.

 
   
     
     (c) 2010 by Freies Radio Göppingen e.V.  -  Impressum / Anmerkungen