OnAir:
Startaußer der Reihe Historie 2005

Historie 2005

19.10. 2005
fips präsentierte sich zusammen mit der Tourismusinitiative Stauferkreis (TiS) auf dem neuen Messegelände im Stauferpark im Rahmen der Schwäbischen Woche. Zu finden war fips zwischen 12 und 18 Uhr am Stand der Stadt Göppingen. Ab 16 Uhr gab es eine kleine "Danke-Schön-Feier" für geladene Organisatoren und Macher des "Sommers der Verführungen". fips blikte in Form einer Sondersendung nochmal auf den VerFührungssommer zurück.

03.10.2005 
Am Montag den 3. Oktober gab es zwischen 20 und 22 Uhr eine Überraschung für alle Fans der hautnahen Musik! IREAN spielten in der eigenen Radiosendung "Die IREAN-Radioshow" einige Stücke aus dem unplugged Programm der bevorstehenden Akustiktour 2005. Ein kleiner Vorgeschmack auf das, was im Winter in einigen süddeutschen Kneipen dargeboten wird. Außerdem berichteten Olimpia und ihre Jungs über die Erlebnisseauf dem XX. Weltjugendtag im Kölner Rhein Energie Stadion. Alles in allem war das eine aufregende Oktober-Ausgabe der IREAN-RADIOSHOW XL!

09.09. bis 11.09.2005  
fips auf der Stadtfest-Bühne am Kornhaus. Am Freitagabend durfen wir die Band "Backtracks" auf unserer Kornhausbühne begrüßen. Am Samstag sendeten wir ab 12 Uhr live und nahmen unsere Besucher und Hörer mit auf eine musikalische Zeitreise, die "Pop50". Wir begannen mit aktuellen Hits aus 2005 und arbeiten uns bis 20 Uhr rückwärts durch die Jahrzehnte bis zu den 50er Jahren. Diese ließen wir dann live on Stage und übers www aufleben mit der Band "Oder so", die Schlager und Schnulzen der 50er und 60er Jahre bis zur Geisterstunde zum Besten gaben. Am Sonntag konnte der Sendung Cafe Noir" von 10 bis 12 Uhr gefrühstückt bzw. gebruncht werden, danach spielte die Band "FEX" gefolgt von der Musikvereinigung Hohenstaufen. Den Abschluß machte bis 19 Uhr die Formation "Stylers Cab". Das Programm von der Kornhausbühne wurde am Samstag von 12 bis 24 Uhr und am Sonntag von 10 bis 19 Uhr live auf radiofips übertragen.

18.07. bis 09.09.2005
fips begleitete die Aktion "Sommer der Ver-Führungen" der Tourismusinitiative Stauferkeis. 4x täglich gab es während dieser Zeit ein Special, in dem die angebotenen Führungen vorgestellt wurden. Außerdem begleiteten unsere fips-Reporter einige dieser Führungen und haben darüber berichtet. Zu hören war das Special jeweils um 10:30h, 14:30h, 18:30 und 21:30h. Weiter Informationen über den Sommer der VerFührungen gibt es hier

24.06. bis 26.06.2005
fips warf sich in die Ritterrüstung und begleitete 3 Tage lang das legendäre Helfensteinfestival auf der alten Burgruine Helfenstein in Geislingen / Weiler. Im Vorfeld stellten wir die Bands, welche beim Helfensteinfestival auftraten, in der Sendung "Local heroes" vor.

25.06.2005
Tag der offenen Tür bei fips und dem gesamten Medienzentrum anläßlich der Einweihung der neuen Sonderschule in unserer Nachbarschaft. Den fips-Machern konnte mal über die Schulter geschaut werden.

24.06.2005
Im Rahmen des Staufenchorfestivals 2005 präsentierte der Hohenstaufengau Göppingen in Zusammenarbeit mit fips das Konzert des Jahres! Die Irean-Show in Uhingen im Uditorium.

11.06.2005
Kultur-Nacht in Göppingen! radiofips begleitete den Event im Rahmen einer Sondersendung von 20 bis 1 Uhr und wurde selbst zum Kult! Viele Besucher und Interessierte fanden den Weg in unser Sendestudio im Kreismedienzentrum (vielen Dank!) und erlebten weiter im Eingangsbereich eine Tanz-Performance und die Projektion "Göppinger Licht" der Fotografischen Gesellschaft e.V.

09.06.2005
Fortbildung: "Sprechen vor dem Mikrofon". Zu diesem Thema veranstalteten wir in Kooperation mit dem Kreismedienzentrum ein Seminarabend mit Herrn Dr. Hörburger, Sprecherzieher am LMZ in Stuttgart.

10.04.2005
Verkaufsoffener Sonntag in der Göppinger Innenstadt von 13 bis 18 Uhr (Göppinger Frühlingsfest). Das fips-Team war mit einem kleinen Stand in der "Neuen Mitte" zu finden und zu hören. Zum Thema Verkaufsoffener Sonntag: fips ist zwar nicht verkäuflich - feut sich aber über "Anleger" in Form von Mitgliedsbeitritten :-)

 

Mehr lesen:

Aktuelle Themen

 

 
   
     
     (c) 2010 by Freies Radio Göppingen e.V.  -  Impressum / Anmerkungen